WERTE

Der Kunde ist König

Für uns steht der Kunde mit seinen Bedürfnissen im Zentrum. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, ob es nun eine möglichst kostengünstige Lösung oder eher eine extravagantere Lösung sein soll. Unser Denken und Handeln ist auf langfristige, partnerschaftliche Beziehungen ausgerichtet. Dabei sind wir bestrebt, die Dinge unkomplizierten zu halten, was für uns die Grundlage für eine pragmatische Arbeitsweise bildet und Sie die Freude am Bauen entdecken lässt. 

Mitgliedschaften 

Wir wollen jungen Menschen einen möglichst guten Start ins Berufsleben ermöglichen. Wir wollen Baustellen sicherer machen. Wir wollen einen fairen Wettbewerb und eine Grundlage für erstklassiges Handwerk schaffen. Darum sagen wir Pfusch und Schwarzarbeit den Kampf an. Mit unseren Mitgliedschaften setzten wir in genau diesen Hinsichten ein Statement.

Mitarbeiter

Wir schätzen unsere Handwerker sehr. Gemeinsam arbeiten wir an unserem Erfolg. Darum sind unsere Mitarbeiter an diesem auch beteiligt. Wir wollen ihnen auf diese Weise ein starkes Gefühl der Mitverantwortung vermitteln und so ihre guten Leistungen anerkennen.

Als Arbeitgeber sind wir um langjährige Arbeitsverhältnisse zu unseren Mitarbeitern bemüht. So kennen unsere Mitarbeiter unsere Ansprüche und die unserer Kunden und wissen worauf ihr Augenmerk zu richten ist. Dadurch können sie diese Haltung auch an neue Mitarbeiter weitergeben.

Wir fördern und fordern

Unser Handwerker Team wird laufend ausgebildet. Damit wir in Sachen Material, Technik und Know How immer auf dem neusten Stand sind.

Vor allem bei unseren weniger erfahreneren Handwerkern und Lehrlingen fördern wir Ehrgeiz und Engagement durch qualifizierte Aus- und Weiterbildung und der Chance, ihr neu erlerntes Wissen in der Praxis umzusetzen. Bei der Umsetzung werden Sie dabei von der Belegschaft beurteilt und gegebenenfalls korrigiert.  

Sicherheit, das A und O

Wir führen jedes Jahr einen grundlegenden Sicherheitskurs durch, bei dem wir alle für die Praxis relevanten Themen zusammen durchgehen. So wird das Wissen aufgefrischt und wir können auf einem flächendeckendem Standard weiter aufbauen. Dazu kommen ergänzende Kurse, die wir von externen Profis instruieren lassen, wie beispielsweise Ladungssicherung, Wiederbelebung unter Verwendung von AED Geräten, Bedienung des Hallenkrans oder des Deichselstaplers.

Freude am Bauen ist bei uns Tradition

Wer hätte im Jahr 1943 gedacht, dass die von Arthur Holder in Schwamendingen gegründete Einzelfirma einmal in Oerlikon zu finden sein würde und immer noch im Besitz der Familie ist. Heute arbeiten für Sie Harry Holder als Geschäftsführer, seine Kinder und notabene die Urenkel des Gründers, Christoph Holder, als Bauführer und Monique Sampl-Holder, in der Administration und im Personalwesen. Sie alle verbindet die generationenübergreifende Freude am Bauen.

Die zweite, dritte und vierte Generation